Öffentliche Projekte der Forschungsgruppe "Prozesstechnologien"

Laufende Projekte

• COMBO3D – Composite Mould Tool Based on 3D Printing

• ECHTZEIT – Entwicklung eines hochpräzisen Robotersystems zur automatisierten optischen Vermessung von Fertigungsteilen

• EDKiM – Entwicklung eines Druckkopfs und dessen Kinematik für Medizinprodukte

• EMOTION – Enhanced Mould for Thermoplastic Fuselage in and out of Autoclave Consolidation
• EntEnBau – Entwicklung eines Endlosfaser-Koextrusionsprozesses mit Thermoplast- und Duromer-Matrix mit aktiv gesteuerter Bauraumkonditionierung
• ExtRa-hiPer – Extrusions- und roboterbasierter 3D-Druck mit Softwarelösung für hohe Durchsätze mit Hochleistungsmaterialien und kontinuierlichen Verstärkungen im großen Maßstab
• FasSAd – Faserverstärkte Salzkerne für den Aluminiumdruckguss

• FUCHS – Flexibles Doppeldiaphragma-Umformverfahren mit modularer Composite-Heizplatte und selbstkühlender Membran

• InLineCon – Grundlagenforschung zur Klärung der Struktureigenschaftsbeziehungen von duromeren Faserverbundwerkstoffen, die während der Tape-Ablage direkt (In-Line) konsolidiert werden und den daraus entstehenden Implikationen für die automatisierte Ablage
• MEX-DES – Additive Manufacturing by Materialextrusion with Directed Energy Substrate Preconditioning

• MuMaCoMo – Intrinsic Net-shape Multi-Material Wet Compression Molding for Joining Composite and Metal Structures

• OptiMal – Optimierte Fertigungskette und Methoden integraler Versteifung für Hochprofilfelgen
• Polymers4Hydrogen – Design von Polymerwerkstoffen und Composites für den Einsatz unter hohem Druck
• REUSELAGE – Entwicklung eines Prozesses zur Herstellung gepresster thermoplastischer CFK-Bauteile aus Tapeverschnitt mit in-situ-Ankonsolidierungsprozess

• SKR-FVK – Steigerung der Kosteneffizienz und Robustheit in der automatisierten Produktion faserverstärkter Kunststoffbauteile

 

Abgeschlossene Projekte

• COPRAS – Composite Parts for Rocket Applications with Integrated Sensors

• DEfcodoor – Entwicklung eines umweltfreundlichen letzten Konsolidierungsschrittes für eine Helikopter Tür unter Nutzung von thermoplastischer Faserlegetechnik

• Disacop – Demontage von umweltgerecht gestalteten Helikopter Demonstratorelementen

• DRAHT – Drucken faserverstärkter Hochleistungsthermoplaste zur Realisierung von komplexen Lasteinleitungselementen

• HIVOCOMP – Hochleistungswerkstoffe für strukturelle Verbundwerkstoffbauteile zur hochvolumigen Anwendung im Straßentransport

• IMCOLOR – Spritzguss mit lokalen Endlosfaserverstärkungen
• InFo – Integration thermoplastischer Folien in den Herstellungsprozess von Faserverbundbauteilen
• INSCAPE – In situ konsolidiertes, gekrümmtes und versteiftes Paneel aus thermoplastischem CFK

• InSensoFlecht – Integriertes Sensorsystem zur Überwachung des Flechtprozesses

• ISP – Integriertes System zur Prozesskettendatenerfassung

• LEEToRB – Energieeffizientes Leichtbauwerkzeug für die Herstellung von Rotorblättern

• MAI Fo – Entwicklung einer Prozesskette zur Herstellung von teilfolierten Faserverbundbauteilen
• MAI Plast – Entwicklung kosteneffizienter Verarbeitungstechnologien zur automatisierten Prozessierung von thermoplastischen Hochleistungsverbundwerkstoffen für Großserienanwendungen
• MAI Profil – Hochbelastete, wirtschaftliche CFK-Hohlprofile für die automobile Großserie
• MAI Sandwich – Entwicklung von thermoplastisch fügbaren Sandwichstrukturen unter Berücksichtigung eines sortenreinen und wiederverwertbaren Werkstoffeinsatzes
• MAI Tank – Entwicklung eines rationellen Fertigungsverfahrens für neuartige Drucktanks aus Faser-Thermoplast-Verbunden für die Luftfahrtindustrie

• MATISSE – Formadaptiver Seitenaufprallträger aus faserverstärktem Kunststoff für alternativ angetriebene Fahrzeuge

• TELOS – Thermisch-elektrisch optimierte Luftfahrtantriebssysteme