Aktuelles

Sensorfachtagung der Landeshauptstadt München


Auftakt der Veranstaltung

Workshop zu IoT via LoRaWAN

Redner des Session zu LoRaWAN

Am 13. Und 14. November fand im Bauzentrum München die Fachtagung Sensordaten statt. Nach dem ersten Teil der Veranstaltungsreihe in Hamburg im März 2019 kam die „Sensor Data Community“ dieses mal in München zusammen.

Nach einer Vortragsreihe inklusive einer Podiumsdiskussion am ersten Tag fand am zweiten Tag das „SensorCamp“ eine offene Tagung mit Workshops, das sich am Format „BarCamp“ orientiert, statt.

Der Lehrstuhl für Geoinformatik war in allen Teilen der Veranstaltung aktiv. Neben dem Impulsvortag zum Thema „Interoperable Integration von Sensordaten und 3D-Stadtmodellen für Smart Cities“ gab es einen weiteren Vortrag zu „IoT auf Basis von LoRaWAN“ in Kooperation mit den Stadtwerken München zu hören. Auch bei der Podiumsdiskussion zum Thema „Crowdsourcing“ waren wir beteiligt. Am zweiten Tag wurden in einem eigenen Workshop der Weg von Sensordaten vom Sensorknoten über LoRaWAN und den FROST-Server bis hin zu einer IoT-Anwedung anhand eines Demonstrators im Detail erläutert.