Aktuelles

Die TUM ehrt Prof. Rudolf F. Schwarz: Ehrensenatorwürde für unseren Honorarprofessor und Förderer

Beim diesjährigen Dies academicus hat die TUM auf ein ereignisreiches un erfolgreiches Jahr zurückgeblickt und herausragendes Engagement ausgezeichnet – darunter das von Honorarprofessor und Förderer der Fakultät für Luftfahrt, Raumfahrt und Geodäsie, Prof. Dr.-Ing. Rudolf F. Schwarz.


Beim Dies academicus am gestrigen Donnerstag blickte der neue TUM-Präsident Prof. Thomas A. Hofmann auf die Erfolge des Jahres zurück und zeichnete verdiente Persönlichkeiten aus. Dabei ging die Ehrensenatorwürde an Prof. Dr.-Ing. Rudolf F. Schwarz, Honorarprofessor und Förderer der Fakultät für Luftfahrt, Raumfahrt und Geodäsie. Die TUM verleiht die Würde an Persönlichkeiten, die sich durch langjähriges Engagement um die Zukunftsentwicklung der Universität verdient gemacht haben.

Als Bauingenieurabsolvent der TUM machte Prof. Dr.-Ing. Rudolf F. Schwarz Karriere beim Industrie-Dienstleister IABG bis hin zum Geschäftsführer und Eigentümer und baute die Kooperationen mit der TUM in Luft- und Raumfahrt aus. Seit 1997 bildet er als Honorarprofessor Studierende der TUM aus und unterstützt als Mentor den akademischen Nachwuchs bei der Berufs- und Karriereplanung. Schwarz gehört zu den Gründungsstiftern der TUM Universitätsstiftung.

Weitere Informationen: