Flagship Projects

Wohin führt uns der globale Trend zur Urbanisierung? Was beobachten wir in unserer Umwelt? Und wie werden wir uns künftig fortbewegen? Die Luftfahrt, Raumfahrt und Geodäsie greifen Fragestellungen aus zentralen Lebensbereichen wie Mobilität, Urbanisierung, Ernährung und Sicherheit auf. In interdisziplinären "Flagship Projects" vereinen die drei Disziplinen ihre Stärken und schaffen an den Grenzflächen neues Wissen und technologischen Fortschritt. Auf dieser Seite präsentieren wir eine Auswahl charakteristischer und interdisziplinärer Projekte der Fakultät. Weitere Projekte stellen die Lehrstühle und Professuren auf ihren Webseiten vor.

TUM Hyperloop

Ein Hochgeschwindigkeitszug, der durch ein Röhrensystem rast: Ein Projektteam untersucht, wie der Hyperloop ein sicheres, bezahlbares und nachhaltiges Transportmittel der Zukunft werden kann. Mehr zum TUM Hyperloop.

Zukunftslabor AI4EO

Exzellente Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus aller Welt sollen gemeinsam zu aktuellen Fragen in der Künstlichen Intelligenz arbeiten – das ist die Idee der vom BMBF geförderten Zukunftslabore. Darunter auch unser Zukunftslabor AI4EO. Mehr zu AI4EO.

MOVE-III

Ein von Studierenden entwickelter Cubesat mit Partikeldetektoren als Nutzlast: MOVE-III vereint als interdisziplinäres Ausbildungsprojekt Stärken aus Geodäsie und Raumfahrt, um Weltraumschrott zu erforschen. Mehr zu MOVE-III.