Bachelorteilstudiengang Bodenordnung und Landentwicklung

Der Bachelorteilstudiengang Bodenordnung und Landentwicklung umfasst 30 ECTS und kann als Nebenfach über 6 Semester von Studierenden der Geographie (Hauptfach) der LMU München belegt werden. Insbesondere für planerisch interessierte Studierende stellt er eine anwendungsorientierte Alternative in der Vielzahl von möglichen Nebenfächern dar.

Sie finden hier die Fachprüfungs- und Studienordnung.

Weitere Details zum Studiengang finden Sie auf der Webseite des Studiengangs.