News

Mit dem Start des Wintersemesters wird es auch am neuen TUM-Standort in Taufkirchen/Ottobrunn rührig: Erste Labore und Fakultätsverwaltung haben hier bereits Quartier bezogen, jetzt kommt eine wissenschaftliche Vortragsreihe hinzu. Am 31. Oktober 2019 spricht Prof. Xiaoxiang Zhu... [more]

Im Durchschnitt driften die Alpen im Jahr um einen halben Millimeter nach Norden und heben sich um 1,8 Millimeter. Ein Forscherteam rund um Prof. Florian Seitz vom Lehrstuhl für Geodätische Geodynamik hat die Messungen von mehr als 300 GPS-Antennen über einen Zeitraum von 12... [more]

Im aktuellen Shanghai Ranking ist die Technische Universität München (TUM) erneut bestplatzierte Technische Universität Deutschlands. Und das nicht zuletzt auch dank den Bereichen "Remote Sensing" und "Aerospace Engineering", die künftig in der neuen Fakultät für Luftfahrt,... [more]

Nach wiederholt Platz 2 in den vergangenen Jahren ging AkaModell München in diesem Jahr als Sieger der Air Cargo Challenge hervor. Das Team der TUM setzte sich dabei gegen 26 andere Teams aus aller Welt durch. Mit Platz 1 bringt das Team der TUM auch die Ausrichtung der nächsten... [more]

Besondere Auszeichnung für künftigen Professor der neuen Fakultät für Luftfahrt, Raumfahrt und Geodäsie (LRG): Prof. Ulrich Walter, ehemaliger Astronaut und Inhaber des Lehrstuhls für Raumfahrttechnik, erhält den Bayerischen Verdienstorden. Der Orden wird als Zeichen der... [more]

Zum vierten Mal in Folge konnten die Studierenden der Technischen Universität München (TUM) die von Elon Musk ins Leben gerufene "SpaceX Hyperloop Pod Competition" für sich entscheiden. Mit einer Maximalgeschwindigkeit von 463 Stundenkilometern ließ das TUM-Hyperloop-Team erneut... [more]

In den vergangenen 22 Jahren ist der Meeresspiegel in der Arktis um durchschnittlich 2,2 Millimeter jährlich gestiegen: So das Ergebnis eines dänisch-deutschen Forscherteams um den künftigen LRG-Professor Florian Seitz. Das Forscherteam hat mit Hilfe eigens entwickelter... [more]

Von Sibirien aus ins All: Am Freitag, 05. Juli 2019, um 07:41 Uhr deutscher Zeit startete MOVE-IIb von Wostochny aus in den Orbit. Der Satellit ist ein Gemeinschaftsprojekt des künftigen LRG-Lehrstuhls für Raumfahrttechnik und der studentischen Arbeitsgruppe WARR... [more]

Digitalisierung in Luft- und Raumfahrt: Im Rahmen des virtuellen "Global Aerospace Campus" bietet Munich Aerospace e.V. künftig Online-Kurse an. Mit "Digitisation in Aeronautics and Space" macht das e-Learning-Angebot im Herbst 2019 seinen Auftakt. Die Teilnahme ist kostenlos. ... [more]